Allgemein  
   
   
   
  Einträge  
   
   
   
   
   
  Suche  
 
Suchwort:

Suche in:
 Einträge
 Produkte
 
 
  Sehenswürdigkeiten Weitere Einträge  
Am Borsigturm Innenhöfe Sechserbrücke Berliner Strasse 66-88 Veitstrasse 1-40
 Am Borsigturm Innenhöfe   Sechserbrücke   Berliner Strasse 66-88   Veitstrasse 1-40 

Areal Am Borsigturm

Best Western Premier Hotel Am Borsigturm



Hotel Am BorsigturmDas Hotel, als architektonische Meisterleistung, besticht durch exclusive Ausstattung mit edlem Ambiente und garantiert, dank der schallisolierten Fenster und Türen, höchsten Schlafkomfort. Ruhig gelegen in unmittelbarer Nähe des Tegeler Sees, mit hervorragender Verkehrsanbindung durch U- und S-Bahn, Busse und Autobahn. Die günstige Verkehrsanbindung ermöglicht es unseren Gästen alle kulturellen Highlights der Hauptstadt bequem in kürzester Zeit zu erreichen (mit der U-Bahn 15 Min. zur Friedrichstaße/Mitte).

Neben der für ein 4 Sterne und Best Western Premier Hotel obligatorischen Ausstattung erwartet Sie:
  • unsere kostenlose Coffeebar mit verschiedenen Kaffee-, Schoko- und Teespezialitäten,
  • der Businessbereich mit Computern, Internet, Drucker/Kopierer etc.
  • kostenloser Fahrradverleih von City- und Mountainbikes,
  • unser Gourmet-Restaurant erwartet Sie mit erlesenen Speisen und riesengroßer Weinauswahl (über 250 Weine aus über 30 Ländern)
  • viele weitere Highlights.


Der Veranstaltungsbereich mit 10 klimatisierten Tagungsräumen ist für bis zu 300 Personen mit modernster Tagungstechnik ausgestattet.

Zimmer
Hotel Am BorsigturmAlle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, Minibar, Pay-TV, allergikerfreundliche Betten, Zimmersafe (Laptopgröße) und sind mit modernster Technik wie mobilen ISDN-Telefonen, Fax- und Modemanschluß, sowie W-Lan ausgestattet.

Freizeit/Sport
  • Dem Hotel gegenüber befindet sich das Shopping- Center "Hallen Am Borsigturm" mit vielen kleinen Boutiquen, Geschäften, Multiplexkino sowie einer Bowlingbahn und mehreren Cafes.
  • das Elixia Fitnesstudio (im Shoppingcenter) können unsere Gäste kostenlos nutzen
  • Der Tegeler Forst lädt ein zum Joggen, Power-Walking, Wandern und Radeln.
  • Die Bootsanlegestelle am Tegeler See erreichen Sie in wenigen Minuten zu Fuß.

Lage
  • Der Flughafen Tegel ist 4 km und
  • das Messegelände 4 km vom Hotel entfernt,
  • die Stadtmitte (Friedrichstraße) ist in nur 15 Minuten mit der U-Bahn erreichbar.


Lesen Sie mehr auf der Homepage.


Borsigturm




Der Berliner Borsigturm ist das erste Hochhaus der Stadt. Er wurde 1924 fertiggestellt mit einer Höhe von 58 Metern - Architektur der Gründerzeit mit Backsteinmauerwerk, filigranen Stahlbaukonstruk- tionen, romanischen und gotischen Bauelementen. Er ist das Zentrum der Standorts "Am Borsigturm" mit den Möglichkeiten Arbeiten, Wohnen, Einkaufen und Freizeit.

BorsigturmDie historische Bausubstanz verleiht dem Standort einen einmaligen Charakter. Die RSE Projektmanagement AG hat in Berlin-Tegel um den Borsigturm ein Zentrum entwickelt mit Dienstleistungen, neuen Technologien, Handel, Freizeit und Wohnen. Der Standort ist städtebaulich integriert und damit verkehrsgünstig gelegen - nicht zuletzt wegen der mehr als 2.700 Arbeitsplätze vor Ort. U- und S-Bahn, Busse, Autobahn und Flughafen befinden erschließen das Areal.

Im Borsigturm sind repräsentative Büroflächen für Anbieter unterschiedlicher Dienstleistungen vorhanden. Die Mietflächen von insgesamt knapp 3000 m² sind auf 12 Geschosse verteilt. Die Flächen reichen von ca. 400 m² im Erdgeschoss bis zu 230 m² in den Obergeschossen. Die Räume sind zeitgemäß ausgestattet und komplett renoviert. Die Erschließung erfolgt über ein großzügiges Treppenhaus und zwei moderne Fahrstühle.

Schon vor hundert Jahren war der Standort "Am Borsigturm" ein Symbol für den wirtschaftlichen Aufschwung der Gründerzeit. Hier befanden sich die größten und modernsten Produktionsstätten Deutschlands für Lokomotiven, Dampfmaschinen und Kessel. Hier wurde und wird Wirtschaftsgeschichte gemacht.

Der Borsigturm wurde in den Jahren 1994/ 1995 unter denkmalpflegerischen Aspekten saniert. Beim Borsigturm handelt es sich um eine einzigartige Immobilie. Architekt dieses ersten Berliner Hochhauses war Eugen Schmohl. Der Turm ist ein Symbol für den Berliner Industriebau, heute mit exklusiven Büroetagen mitten in einem multifunktionalen Wirtschaftsstandort. Der Borsigturm wurde 1996 mit dem Bauherrenpreis ausgezeichnet.



PHÖNIX Gründerzentrum Am Borsigturm




PHÖNIX Gründerzentrum Am BorsigturmDas PHÖNIX Gründerzentrum bietet jungen Unternehmern das richtige Umfeld für den Schritt in die Selbständigkeit: Das Gründerzentrum ist Teil des "Technologiezentrums Am Borsigturm", dessen Schwerpunkte auf innovativen Technologien, insbesondere Kommunikationstechnik, Logistik und Verkehrstechnik liegen. Durch die direkte Nachbarschaft zu diesen innovativen Technologiefirmen und die Nähe zu namhaften Großunternehmen im Nordwesten Berlins werden die Existenzgründer im PHÖNIX Gründerzentrum unmittelbar an die unternehmerische Praxis angeschlossen. Nach der Startphase können sie im Technologiezentrum am Standort wachsen.

Das PHÖNIX Gründerzentrum ist in ein städtisches Umfeld integriert, das mit Dienstleistungen, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten alle Vorteile einer zentralen Lage bietet. Die Tegeler City ist fußläufig bequem zu erreichen. Der nahe gelegene Tegeler See mit seinen weitläufigen Waldgebieten, Wassersportmöglichkeiten und der Ausflugsdampfer-Anlegestelle an der Greenwich-Promenade ist ein beliebtes Naherholungsziel.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, besuchen Sie die Homepage vom PHÖNIX Gründerzentrum Am Borsigturm.


Bürogebäude



Bürogebäude
Direkt an der Berliner Straße ist ein modernes Bürogebäude entstanden. In den oberen Geschossen befinden sich Büroflächen, insbesondere für Nutzer großer, zusammenhängender Flächen. In den beiden unteren Stockwerken wird das Gebäude für den Einzelhandel der "Hallen Am Borsigturm" genutzt.

Der Architekt Claude Vasconi hat moderne Architektur mit Elementen der historischen Bausubstanz verbunden. So wurden zwei 100 Jahre alte Backsteingiebel der ehemaligen Borsig-Werkshallen wie "Amulette" in das neue Gebäude integriert.

Hinter der markanten Fassade öffnen sich hochwertige Büroflächen, die als Großraumbüros genutzt oder flexibel geteilt werden können und ein effizientes Flächenmanagement ermöglichen.


Für weitere Informationen besuchen Sie die Website der Angermann Global Property Alliance GmbH.
   Impressum  /  Kontakt  /  Datenschutz   Werbegemeinschaft Hallen Am Borsigturm GbR -  Am Borsigturm 2 -  13507 Berlin -  Telefon +49 (0)30 7262 6600